22Bet

Dass ein mobiles Angebot auf das Wettprogramm von 22Bet besteht, war zu erwarten. Es stellt sich allerdings die Frage, ob es sich um eine App handelt, oder nur um eine Mobile Website, die über einen Browser geöffnet wird. Ein Stichwort wie APK muss erklärt werden, ebenso Worte wie Download und Installation. Es folgt ein Überblick über alle mobilen Angebote für ein Handy mit Internetzugriff mit Fokus auf iPhone, Android Geräte und Windows Phone.

22Bet bewertet am mit 9.5/10

22Bet Sportwetten App Download – APK Android Handy verfügbar?

androidapp

Zwar besteht ein mobiler Zugriff auf das Angebot von 22Bet. Es gibt aber keine eigens programmierten Apps. Für Android ist solch eine Vorgehensweise ohnehin tendenziell ungewöhnlich. Das liegt daran, dass in den offiziellen Stores von Google für Android keine Apps präsentiert werden, über die mit echtem Geld gespielt oder gesetzt werden kann. Deshalb spricht man von einem Datenpaket, welches von der 22Bet Website aus zu Verfügung gestellt werden müsste. Die Abkürzung für solches Datenpaket lautet APK. Zumindest in Deutschland gibt es keine vorliegende Information, dass ein solches Programm installiert werden könnte nach einem vorherigen Download. Stattdessen kann man sich bereits an einem normalen Computer die mobile Website von 22Bet anzeigen lassen. Die ist minimal anders gestaltet. Bei einem Zugriff über den Browser eines Android Smartphones oder Tablets, wird genau diese Website geöffnet. Es ist die ganz normale Seite, die unter der bekannten Adresse zu finden ist. Sie beinhaltet all das, was ein Kunde von 22Bet gewohnt ist. Der Zugriff erfolgt mit jedem Gerät auf die gleiche Art und Weise. Empfehlenswert ist es, sich diese 22Bet mobile Website, die auch als Web App bezeichnet werden könnte, zu speichern. Dann erscheint das 22Bet Symbol zum Beispiel unter Favoriten und man ist nur einen Klick beim nächsten Besuch der mobilen Webseite entfernt.

22Bet App Download für iOS bzw. iPhone und iPad

iosapp

Es ist leicht in Erfahrung zu bringen, ob es eine App für ein Angebot von Sportwetten wie zum Beispiel dem von 22Bet gibt. Auf dem iPhone auf dem iPad, die beide mit dem Betriebssystem iOS funktionieren, gibt es den iTunes Store. Über diesen können Apps heruntergeladen werden. Man gibt den Namen 22Bet ein und bekommt kein Ergebnis angezeigt. Als Folge steht die Erkenntnis, dass es zumindest im deutschen Store keine 22Bet App für iPhone gibt, die installiert werden könnte. Also bleibt nur der Weg über den Browser Safari. Man gibt die normale Adresse von 22Bet ein und bekommt eine mobile Fassung der normalen Webseite angezeigt. Die Inhalte sind identisch. Es empfiehlt sich diese Seite zu speichern, vielleicht unter Favoriten, vielleicht direkt auf dem Home Bildschirm, wo dann ein 22Bet Logo erscheint. Dies alles geschieht ohne Installation. Wichtig ist einzig eine Verbindung zum Internet. Die sollte man als Kunde natürlich haben bei einem mobilen Zugriff.

Windows Phone und Windows 10 22Bet App Download

windowsphone

Es hätte verwundert, wenn es von 22Bet eine App für Windows geben würde. Schließlich gibt es auch keine für die Mobil wesentlich häufiger genutzten Geräte von Android oder für das iPhone. Aber allgemein sind Apps für Sportwetten ungewöhnlich für das Windows Phone. Weshalb auch immer. Jedenfalls müssen die Nutzer eines solchen Gerätes einfach nur über einen Browser der eigenen Wahl auf die Seite von 22Bet gehen. Sie wird dann in etwas optimierter Version angezeigt, hat aber die gleichen Inhalte, die man von einem normalen Besuch her kennt. Es bestehen somit keinerlei Nachteile. Man könnte sich die Seite, wie zuvor bereits beschrieben, speichern. Wie immer die zusätzliche Information, dass Windows 10 Nutzer alternativ ganz normal und wie gewohnt vollkommen frei sind, alle gängigen Browser wie Edge, Chrome, den Explorer oder Mozilla Firefox zu verwenden, wenn die Website von 22Bet besucht werden soll.

22Bet mobile Webseite

mobilewebsite

Das, was 22Bet für den mobilen Zugriff präsentiert, kann sowohl als Web App als auch als mobile Webseite beschrieben werden. Kurz gesagt wird die normale 22Bet Webseite über einen Browser geöffnet. Als Kunde muss man einzig sicherstellen, dass eine Verbindung zum Internet besteht. Alles läuft ohne eine Installation nach vorherigem Download ab. Niemand muss sich über das Betriebssystem seines Smartphones oder Tablets informieren oder spezielle Vorgehensweisen beachten. Das macht die Sache bequem. Inhaltlich ist alles so, wie auf der normalen Webseite. Das betrifft das Programm, alle aktuellen Quoten, die Promotionen und so weiter. Zahlungen laufen gleich ab und wer erstmals das Angebot von 22Bet betrachtet, könnte sich bei einem mobilen Zugriff direkt registrieren. Auch hier ist der Ablauf identisch. Für den schnelleren Zugriff empfiehlt sich eine Speicherung der Seite. Es bieten sich normalerweise der Home Bildschirm oder den Bereich der Favoriten an. Dann erscheint das 22Bet Logo und wer darauf klickt, wird direkt mit der Webseite verbunden.

Live Wetten auf dem Handy verfügbar?

Bei einem mobilen Zugriff auf das Angebot von 22Bet steht das gesamte Programm zur Verfügung. Dies schließt selbstverständlich die Live Wetten mit ein. Die bilden bei 22Bet einen eigenen Bereich und sind umfangreich. Es gibt verschiedene Statistiken, grafische Darstellungen und vieles mehr. Die Quoten, die sich je nach aktuellem Ereignis verändern können (das ist bei den Live Wetten üblich) sind häufig besser als bei der Konkurrenz. Übrigens besteht der Bereich der Live Wetten nicht nur aus Fußball und ansonsten besonders im Fokus stehen Sportarten. Er ist wirklich größer als bei vielen Konkurrenten von 22Bet.

Ein- und Auszahlung via Smartphone möglich?

Es sind bemerkenswert viele Möglichkeiten, wie bei 22Bet eine Einzahlung und nach einem Gewinn eine Auszahlung veranlasst werden kann. Sie alle an dieser Stelle zu erwähnen, würde den Rahmen sprengen. 22Bet ist international aktiv, bietet Zahlungsmittel aus unterschiedlichen Nationen an. Kurz gesagt kennt man viele in Deutschland gar nicht. Hier kommt es darauf an, dass eine Zahlung per Kreditkarte möglich ist, als Überweisung (am besten auch in der schnellen Variante wie der Sofortüberweisung), Skrill, Neteller und die Paysafecard sind darüber hinaus verfügbar. Es fehlt PayPal. Das hat alles nichts mit einem mobilen Zugriff zu tun. Im Grunde ist der Ablauf bei der Nutzung der mobilen 22Bet Webseite so, als wenn der einzahlende oder auszahlende Kunde an seinem normalen Computer sitzen würde. Man klickt auf die bevorzugte Zahlungsmethode, gibt einen Betrag an und geht den Anweisungen auf dem Bildschirm nach vor. Ein spezielles mobiles Payment, was theoretisch denkbar wäre, wird bei 22Bet nicht verlangt.

Installiere ich die 22Bet App, kann man dann auch auf andere Sprachversionen umswitchen?

Es gibt keine 22Bet App für die verschiedenen Betriebssysteme, sondern nur die mobile Website. Diese kann der Kunde von 22Bet sich in verschiedenen Sprachen anzeigen lassen. Oben auf der Website gibt es die Möglichkeit dazu. Da die normale Website bei einem mobilen Zugriff nur für das kleinere Display in leicht anderer Fassung dargestellt wird, sind die Inhalte gleich. Das bedeutet, dass auch die Vorgehensweisen bezüglich des Änderns der Sprache so sind, als wenn man an einem normalen Computer sitzen würde. Es sind übrigens Dutzende von Sprachen, in denen die 22Bet Website angezeigt werden könnte. Sie alle an dieser Stelle zu erwähnen, würde den Rahmen sprengen.

22Bet Mobile Sportwetten Bonus

Niemand sollte einen mobilen Bonus bei 22Bet ausschließen. Aber fest mit einem solchen Angebot rechnen, welches ausschließlich bei einem Zugriff über die mobile Website auf das Programm von 22Bet besteht, sollte auch niemand. Zumindest jeder von 22Bet verfügbare Bonus kann über Smartphone oder Tablet problemlos aktiviert und den 22Bet Regeln entsprechend umgesetzt werden. Achtung: meist sind Kombinationen vorgeben. Üblich ist ein Bonus von 122 % bis zu 130 € mit dem Bonus Code LL122 für alle neuen Kunden.

22Bet App bzw. mobile Version – Fragen & Antworten

Ist die 22Bet APK kostenlos und sicher?

Eine APK für 22Bet gibt es nichts, da es keine App für Android gibt. Ganz allgemein ist das Mobile Angebot von 22Bet natürlich kostenlos. Zumindest so lange, bis ein Wetter seine Sportwetten mit echtem Geld tätigt.

Ist die 22Bet APK auch auf dem Smart TV zu installieren?

Es kann von 22Bet allgemein keine App installiert werden. Auf einem Smart TV gibt es einen Browser. Wer über diesen das Angebot von 22Bet öffnet, kann es sich speichern. Als Folge gibt es das 22Bet Logo und wer auf dieses klickt, ist direkt bei 22Bet auf der Seite.

Warum funktioniert die 22Bet APK nicht?

Eine APK kann nicht funktionieren, weil es keine gibt. Lässt sich die mobile Webseite nicht öffnen, kann nur ein Grund möglich sein: Es besteht keine Verbindung zum Internet. Lässt sich auch keine andere Webseite öffnen oder kann man keine E-Mails abrufen, wäre dies der Beweis. Funktionieren alle anderen Websites, hat 22Bet allgemein ein technisches Problem. Das wäre allerdings seltsam.

Welcher Unterschied besteht zwischen App und APK?

APK ist eine Abkürzung für Applikation und hängt nur mit dem Android Betriebssystem zusammen. Aus einer solchen Applikation wird eine echte App, es handelt sich um ein Datenpaket. Eine echte App ist einfach gesagt ein kleines Programm. Aber so etwas gibt es von 22Bet derzeit nicht.

Bewertung und Meinung über das Angebot für mobile Kunden

Wer nach einer echten 22Bet App sucht, wird enttäuscht, weil es so etwas für die verschiedenen Betriebssysteme nicht gibt. Andererseits geht 22Bet bei diesem Thema nicht ungewöhnlich vor. Wichtig ist, dass ein mobiler Zugriff besteht. Dies entspricht der Realität. Wenn die normale Website einfach umgewandelt wird auf ein kleineres Display und all das zu finden ist, was man von 22Bet erwartet, kann das Angebot empfohlen werden. Genau dies ist bei 22Bet möglich. Wer sich die 22Bet mobile Website speichert, hat zukünftig einen noch schnelleren Zugriff. Alle Inhalte sind vorhanden und wenn es ergänzend einen speziellen mobilen Bonus geben würde, wäre alles fast perfekt. Wobei es immer auf die Erwartungen eines einzelnen Kunden ankommt. Auf jeden Fall kann ein mobiler Zugriff auf die Website von 22Bet empfohlen werden. Er spart Zeit und man kann immer Sportwetten setzen und Geld gewinnen.

Anmelden und 8€ gratis sichern!
scrollToTop