Bet3000

Ein moderner Onlinebuchmacher wie Bet3000 bietet selbstverständlich auch eine App an, die auf einem Handy oder einem Tablet-PC genutzt werden kann. Hierbei gibt es unterschiedliche Applikationen auf der Seite, die entsprechend von unterschiedlichen Usern genutzt werden können. Bei iPhone steht die mobile Version beispielsweise als einfacher Download im „Appstore“ zur Verfügung. Bei Android muss eine APK (Android Package) über eine spezielle Internetseite heruntergeladen werden. Bei der Verwendung von einem Windows Phone oder BlackBerry kann hingegen eine WebApp zum Einsatz kommen, die keinen Download erforderlich macht.Egal welche mobile Version von Bet3000 dabei genutzt werden sollte, die Kunden können immer ein recht gutes Wettangebot, hochwertige Leistungen und vor allem eine hochwertige Technik erwarten. Auf diese Art ist sichergestellt, dass so gut wie jederzeit und fast überall einfach bei dem Onlinebuchmacher Wetten abgeschlossen werden können.

Der Download und die Installation der Android-App von Bet3000

androidappIm „PlayStore“ von Google ist es nicht erlaubt, Apps anbieten zu dürfen, bei denen die Nutzer um Echtgeld spielen können. Dementsprechend kann die Applikation für Bet3000 für Android nicht im „PlayStore“ gefunden werden. Es ist vielmehr notwendig, dass die Kunden die Webseite von dem Onlinebuchmacher besuchen und hier den Bereich „Mobile“ visitieren. Hier ist entsprechend eine URL zu finden, die in den mobilen Browser von dem jeweiligen Handy/Tablet mit Android eingegeben werden muss. Auf diese Art gelangen die Kunden auf eine Internetseite von Bet3000, über die dann das Herunterladen von der APK für Android gestartet werden kann. Sobald der Download abgeschlossen ist, muss das Programm dann noch mit wenigen Klicks installiert werden. Anschließend kann die mobile Version des Onlinebuchmachers wie jede andere App für Android auch genutzt werden.

Anleitung für die Installation der APK für Android

  • Besuch der Webseite von Bet3000
  • Aufrufen vom Bereich „Mobile“
  • Eingabe der angezeigten URL ins Handy
  • Start des Downloads von der App
  • Start der Installation von der App
  • Anmeldung über die mobile Version

Die Verwendung der Applikation von Bet3000 für iOS

iosappDas Herunterladen und Installieren von der mobilen Version für iOS kann, komplett über den „Appstore“ von Apple durchgeführt werden. Die Kunden müssen dabei über ihr Handy oder Tablet, den Store besuchen, und nach dem Schlagwort „Bet3000“ suchen. Hier sollte dann die entsprechende Sportwettenapp angezeigt werden, die mit einem Klick heruntergeladen und im Anschluss automatisch installiert werden kann. Danach ist es für den Kunden nur noch nötig, sich mit einem bestehenden oder neuen Account von Bet3000 über die App für iOS anzumelden, um die ganzen mobilen Wetten nutzen zu können.

Anleitung für die Installation der Wettapp von iOS

  • Besuch von Apple „Appstore“
  • Suche nach „Bet3000“
  • Auswahl der jeweiligen App
  • Download und Installation des Programms
  • Anmeldung mit korrekten Kundendaten

Die mobile Version von Bet3000 für Windows Phone

windowsphoneFür Windows Phone wird bei dem Sportwettenanbieter Bet3000 eine sogenannte WebApp offeriert. Hierbei handelt es sich um eine Applikation, die direkt über das mobile Internet von dem Smartphone oder Tablet gestartet werden kann und vorher nicht heruntergeladen werden muss. Um diese App dabei verwenden zu können, ist es entsprechend nötig, die URL von Bet3000 in den Internetbrowser von dem mobilen Gerät einzugeben. Somit wird die Webseite von dem Onlinebuchmacher geöffnet, die genau auf die Verwendung über den kleinen Smartphone- oder Tabletbildschirm gedacht ist. Somit können die Kunden hier eine gute Steuerung und eine hochwertige Übersichtlichkeit beim Wetten erwarten.

Die Anleitung zur Verwendung der WebApp für Windows Phone

  • Öffnen von dem mobilen Browser
  • Eigabe der URL von Bet3000
  • Einloggen mit gültigem Account

Die WebApp als Alternative für iOS und Android

mobilewebsiteEs besteht nicht die Notwendigkeit, die App/APK für Android oder iOS herunterladen zu müssen, um über Bet3000 mobil wetten zu können. Ebenso kann auch bei diesen Geräten die bereits benannte WebApp genutzt werden, wie sie für Windows Phone angeboten wird. Ein Grund für die Verwendung der WebApp kann sein, dass sich die Nutzer Speicherplatz auf ihrem Handy sparen wollen und somit nicht die Applikation von Bet3000 installieren möchten. Es muss aber beachtet werden, dass die Ladezeiten der WebApp oft etwas langsamer als bei der eigentlichen Applikation ausfallen.

Welche Art von Live-Wetten werden mobil bei Bet3000 angeboten

Über die Applikation stehen einige Live-Wetten zur Verfügung, wobei vor allem Fußballwetten zu benennen sind. Durch die Verwendung von der Applikation können die entsprechenden Offerten dabei zu jeder Zeit abgeschlossen werden, um somit kein hochwertiges Wettangebot mehr zu verpassen. Damit sich die User immer über die aktuellen Ergebnisse auf dem Laufenden halten können, gibt es einen Live-Match-Tracker, der über die Sportwetten App zur Verfügung steht. Durch diesen können sich die Nutzer beispielsweise aktuelle Informationen zu Anzahl der Punkte, Freistöße, Ballposition, Einwürfe oder auch Ecken bei einem Fußballspiel anzeigen lassen. Ebenso ist es aber auch möglich, sich Statistiken und die Spieleraufstellung zu dem aktuellen Spiel anschauen zu können. Auf diese Art kann leichter eine passende Sportwette abgeschlossen werden. Der Live-Match-Tracker steht dabei neben Fußball auch noch für Tennis und Basketball zur Verfügung.

Kann über die App von Bet3000 ein- und ausgezahlt werden

Über die mobile Version von dem Onlinebuchmacher kann die flexible Kontoverwaltung von jedem User durchgeführt werden. Dementsprechend wird auch die Möglichkeit angeboten, neues Kapital für Wetten einzuzahlen oder sich mögliche Gewinne auszahlen zu lassen. Hierbei muss immer beachtet werden, dass die gleichen Zahlungsvarianten genutzt werden können, die entsprechend auch über die Desktopversion zur Verfügung stehen. Dementsprechend ist es dann natürlich auch nötig, die jeweiligen Limits und die unterschiedlichen Wartezeiten für die Ein- oder Auszahlung von Kapital zu beachten. Ebenso können mitunter Gebühren anfallen, die beispielsweise für die Überweisung von Geld gezahlt werden müssen.

Inwieweit kann die Sprache bei der App von Bet3000 umgestellt werden

Die Kunden haben nach dem Download und der Installation von der App die Möglichkeit, einige Einstellungen ihren persönlichen Wünschen Anpassen zu können. Hierzu gehört entsprechend auch die Spracheinstellung von dem jeweiligen Programm. Es können dabei neben Deutsch auch noch zahlreiche andere Sprachen ausgewählt werden. Hierzu gehören:

  • Englisch
  • Türkisch
  • Spanisch
  • Französisch
  • Russisch

Entsprechende Einstellungen werden gespeichert, sodass nicht immer wieder die Sprache angepasst werden muss. Hierbei ist es den Usern aber natürlich jederzeit möglich, die Sprache wieder zurückstellen zu können, wenn sie diese beispielsweise versehentlich verändert haben sollten.

Gibt es spezielle Bonusangebote für die mobile Version von Bet3000

Mobile User können keine Bonusaktion in Anspruch nehmen, die entsprechend nur über ein Smartphone oder Tablet freigeschaltet werden kann. Dafür ist es aber möglich, die anderen Bonusaktionen verwenden zu können, die auf der Seite von Bet3000 angeboten werden. Zudem kann es immer wieder dazu kommen, dass neue Boni hinzukommen, die dann entsprechend auch nur über das Handy ausgewählt werden können. Dementsprechend wichtig ist es, sich immer auf dem Laufenden zu halten, um kein Angebot zu verpassen.

Fragen & Antworten zu der mobilen Version von Bet3000

Ist die APK von Bet3000 sicher und kostenfrei?

Es ist vollkommen kostenlos möglich, die APK für die Smartphones mit Android im Internet herunterladen zu können. Auch die Nutzung ist dabei vollkommen kostenlos. Bei der Sicherheit muss benannt werden, dass der Download von einem gesicherten Server durchgeführt wird. Ebenfalls kommen bei der Nutzung verschiedene Verschlüsselungen zum Einsatz, sodass die Kunden sich hierbei keine Sorge um Viren oder Hacker machen müssen.

Kann die APK von Bet3000 auch auf einem Smart TV installiert werden?

Es ist durchaus möglich, die Webseite von Bet3000 über das Internet auf einem Smart TV zu öffnen. Auf der anderen Seite kann aber nicht die APK auf diesem Gerät installiert werden.

Welche Gründe gibt es, wenn die Bet3000 APK nicht funktioniert?

Es kann zu einem Fehler bei dem Betreiber der App kommen, sodass diese für eine kurze Zeit nicht aufgerufen werden kann. Ebenfalls kann es auch zu Benutzerfehler kommen, sodass beispielsweise die Anmeldedaten nicht korrekt angegeben wurden. Letztlich sollte noch benannt werden, dass es auch denkbar ist, dass die aktuelle Internetverbindung nicht ausreicht, um die App starten zu können.

Welche Unterschiede gibt es zwischen einer App und der APK?

Eine App, die zum Beispiel über den „Appstore“ angeboten wird, wird nach dem Herunterladen sofort automatisch installiert. Bei einer APK ist es hingegen so, dass das Programm manuell heruntergeladen und dann ebenfalls manuell installiert werden muss.

Die Bewertung der App von Bet3000 für mobile Kunden

Die mobile Version von dem Onlinebuchmacher Bet3000 hat durchaus einige Vorteile zu bieten, wie die große Wettauswahl, die leichte Navigation und der schnelle/kostenlose Download. Hinzu kommt, dass die Kunden einen durchaus zuverlässigen Service bei der App erwarten können, sodass mobile und flexible Wetten kein Problem darstellen sollten. Darüber hinaus ist zu benennen, dass das mobile Angebot von Bet3000 immer wieder verbessert wird, sodass die Kunden einen immer besseren Service erwarten können. Die App ist dabei in jeden Fall weiterzuempfehlen.

scrollToTop