Sportingbet

Der seit 1998 bestehende, an der Londoner Börse gelistete, britische Wettanbieter Sportingbet gehört bereits seit Jahren zu den etablierten Anbietern in Europa. Seit einigen Jahren hat sich Sportingbet auch in Deutschland einen Namen gemacht, unter anderem, als zwischenzeitlicher Sponsor von Hannover 96. Sportingbet kann auf immer größer werdende Anzahl von Nutzern blicken. Insgesamt vertrauen inzwischen etwa 700.000 regelmäßige Nutzer auf den Anbieter. Die Sportwetten werden auch für alle gängigen Mobile-Geräte angeboten, egal ob es sich beim Handy bzw. Tablet um ein iPhone oder iPad, ein Android- oder ein Windows-Phone handelt. Auch mit einem Blackberry sind Wetten unterwegs möglich. Für iPhone oder iPad Nutzer steht eine App für das mobile Angebot zum Download bereit. Für Android Nutzer gibt es derzeit keine APK, es gibt auch keine App Windows Phone Nutzer. Diese gelangen über den Browser auf die mobile Version der Webseite.

Sportingbet  bewertet  am    mit   9.1 / 10

Was das mobile Angebot von Sportingbet angeht, gibt es keinerlei Unterschiede zu dem der Webseite, auch die Live-Wetten sind 1:1 vertreten. Das Live-Wetten-Angebot ist vor allem interessant für Fußballfans, die in der Woche auf etwa 900 Paarungen aus ca. 700 Ligen weltweit setzen können. Auch der Bereich Spezialwetten, etwa wer schiesst das nächste Tor, ist umfangreich vertreten, obwohl bei anderen Anbietern sicher noch eine grösere Auswahl besteht. Insgesamt werden derzeit 34 verschiedene Sportarten aber auch Politik- oder Eventwetten angeboten.

Sportingbet Sportwetten App Download – APK Android Handy verfügbar?

androidappWährend für iPhone bzw. iPad zusätzlich zum Aufruf von Sportingbet über den Internetbrowser eine App bei iTunes zum Download zur Verfügung steht, können Android- und Windows Phone Nutzer nur über den jeweiligen Browser auf die Homepage gelangen. Bei Android und Windows Geräten gibt man einfach im Browser www.sportingbet.de oder www.sportingbet.com in die Adresszeile ein, man gelangt dann auf die mobile Version der Homepage www.mobile.sportingbet.de und kann sofort loslegen. Eine spezielle Android APK (Android Application Package) sowie eine Application für Windows Phones stehen nicht bereit, weder im Google Store, der generell kein Apps für bezahlpflichtige Glücksspiele anbietet, noch direkt auf der Webseite der Anbieter. Die mobilen Endgeräte sollten jedoch nicht älter als fünf Jahre sein, da viele Features, wie etwa Live-Übertragungen in der mobilen Version nur auf neueren leistungsfähigen Geräten voll zur Geltung kommen.

Sportingbet App Download für iOS bzw. iPhone und iPad

iosappDer Download der App für iPhone und iPad ist bei Sportingbet der gleiche. Einfach mit dem iPhone oder iPad bei iTunes einloggen, in der Suchfunktion „Sportingbet“ eingeben, anklicken und den Download starten. Im Store ist die Sportingbet App für Sportwetten mit den Buchstaben „sb“ mit hellblauem Hintergrund vertreten. Die Casino App von Sportingbet trägt zur Unterscheidung den Zusatz „Casino“. Andererseits besteht für diejenigen, die keine App installieren möchten die einfache Möglichkeit zunächst die Adresse www.sportingbet.de im Browser zu laden. Die Webseite erkennt automatisch, dass es sich um ein mobiles Gerät handelt und leitet den Nutzer dann ohne weiteres Zutun auf die Mobile Version der Webseite www.mobile.sportingbet.de um. Auf der mobilen Version wird man auch gefragt, ob man gegebenenfalls die App herunterladen möchte.

Sportingbet iPhone / iPad Wett-App Installation:

Nach dem Download der App von Sportingbet wird man gefragt, ob man die App auch installieren möchte und ob man den Zugriff auf persönliche Daten im Telefon zulassen möchte. Die Installation erfolgt schnell, wobei alle notwendigen technischen Einstellungen im Hintergrund automatisch passieren. Im Grundsatz kann es nach ein paar Minuten Download und nach dem Entpacken der App gleich mit dem Wetten losgehen. Weitere Einstellungen seitens des Nutzers sind nicht notwendig. Neukunden können sich mit der App bei Sportingbet anmelden und mobil ein Konto einrichten. Zur Registrierung müssen im ersten Schritt der vollständige Name, die E-Mailadresse, eine Telefon- sowie die Mobilnummer und das Geburtsdatum, die Adresse und das Land eingegeben werden. Im zweiten Schritt müssen dann der Benutzername wie das Passwort festgelegt werden. Sobald dann im dritten Schritt die Einzahlungsmethode festgelegt wurde und erfolgreich Guthaben eingezahlt wurde kann mit dem Wetten begonnen werden. Bei Onlinezahlungen, etwa mit Kreditkarte erfolgen die Gutschriften auf dem Konto blitzschnell.

Windows Phone und Windows 10 Sportingbet App Download

windowsphoneAuch Windows Nutzer können unproblematisch bei Sportingbet Wetten platzieren, obwohl keine eigene App für Windows Phones angeboten wird. Interessierte gehen einfach über Windows Edge oder andere installierte Browser, wie Chrome, auf die Homepage www.sportingbet.de und gelangen so auf die mobile Version der Webseite www.mobile.sportingbet.de.

Sportingbet mobile Webseite

mobilewebsiteWie schon erwähnt, stehen für Android Smartphones und Windows Phones keine APK bzw. App seitens Sportingbet zur Verfügung. Es besteht aber die einfache Option über den jeweiligen Browser auf die mobile Version der Webseite zu gelangen, indem man www.sportingbet.de oder www. sportingbet.com eingibt. Man wird dann automatisch auf das mobile Angebot www.mobile.sportingbet.de umgeleitet, da automatisch erkannt wird, dass es sich um ein mobiles Endgerät handelt. Auch für iPhone oder iPad Besitzer besteht diese Option, im Falle der Nutzer keine Sportwetten App installieren möchte. Unterschiede bei der mobilen Version der Webseite für iPhone und iPad sowie der für Android und Windows konnten nicht ausgemacht werden. Auch Live-Übertragungen von Fussballspielen oder Live-Animationen können problemlos über die mobile Version der Webseite angezeigt werden.

Livewetten auf dem Handy verfügbar?

Alle auf der klassischen Homepage von Sportingbet angebotenen Live-Wetten stehen vollständig auch auf mobilen Endgeräten zur Verfügung. Das Mobile-Angebot ist daher als vollwertig zu bezeichnen. Bei Live-Wetten können die Nutzer ständig aus 300 verschieden Spezial- und Sonderwetten auswählen, wobei Fussball natürlich einen Schwerpunkt bildet. Aufgrund unterschiedlicher Anstoßzeiten rund um den Globus können nahezu 24 Stunden am Tag Live-Wetten aus etwa 700 Ligen weltweit platziert werden. Daneben besteht ein breites Angebot an Tennis-, Eishockey-, Basketballwetten sowie an vielen anderen Sportarten. Zahlreiche Spiele und Events werden auch live übertragen. Die Live-Übertragungen hängen natürlich von den Übertragungsrechten ab, bei denen sich Sportingbet in Konkurrenz zu zahlreichen anderen Sportwetten-Anbietern befindet. Für die meisten Sportarten ist jedoch eine sehr detaillierte Live-Animation für das jeweilige Spiel vorhanden. Für Fussballwetten steht zudem ein umfangreiches Statistikangebot bereit, mit dem man sich auch mobil vor Abgabe einer Wette eine Meinung bilden kann.

Ein- und Auszahlung via Smartphone möglich?

Ein- und Auszahlungen sind über das Smartphone sind ebenso wie über die Webseite problemlos möglich. Die Angebotenen Zahlungsmethoden sind Paypal, Skrill-Moneybookers, VISA Card, Mastercard, Ukash, Neteller, Paysafecard, Giropay sowie Sofort-Überweisung. Zu beachten ist, dass Ein- und Auszahlungen nur durchgeführt werden können, wenn die Identität des Nutzers bei Sportingbet mit der des bei den Zahlungsdiensten übereinstimmt. Anonyme Ein- oder Auszahlungen sind entsprechend den gesetzlichen Vorschriften zur Bekämpfung der Geldwäsche und zur Versteuerung nicht möglich. Sämtliche Ein- und Auszahlung werden mit der Rapid SSL Technologie verschlüsselt. Sportingbet ist auf Malta (EU) registriert und wird durch die dortige Malta Daming Authority reguliert. Insgesamt sind die Ein- und Auszahlungen als sicher einzustufen. Lobenswert ist die recht schnelle Auszahlung von Gewinnen vom Spielerkonto. Diese erfolgt meist innerhalb von 2 Banktagen.

Lediglich bei der ersten Auszahlung für registrierte Neukunden dauert es etwas länger, denn diese müssen sich für dierste Auszahlung zuerst identifizieren. Dazu muss eine Kopie des Personalausweises eingescannt und hochgeladen werden. Per Post kommt dann ein Code nach Hause mit der man die Auszahlung freischalten kann. Dies geschieht in der Regel innerhalb von 48 bis 72 Stunden. Es kann jedoch in jedem Fall nur eine Auszahlungsmethode vorgenommen werden, mit der man bereits bei Sportingbet eingezahlt hat. Auszahlungen auf Mastercard Karten sind jedoch, wie bei anderen Anbietern auch, in keinem Fall möglich, sodass bei Nutzern, die Mastercard für die Einzahlung gewählt haben, eine Bankverbindung zu hinterlegen ist.

Installiere ich die sportingbet.de App, kann man dann auch auf andere Sprachversionen umswitchen?

Ein „umswitchen“ zwischen verschieden Sprachen innerhalb der Sportingbet.de App für iPhone bzw. iPad ist derzeit nicht möglich. Auf der Webseite kann zwischen verschiedensten Sprachen gewechselt werden. Hinsichtlich der mobilen Version kann zur internationalen Seite www.sportingbet.com gewechselt. Dann wird das Angebot auf Englisch angezeigt. Wechselt man jedoch auf eine bestimmte Landesseite etwa die mit brasilianischem Portugiesisch, wird man keinen Erfolg beim Einloggen haben. Grund sind die in den einzelnen Ländern, z.B. ausserhalb der EU unterschiedlichen Gesetze zu Sportwetten, Geldwäsche-Vorschriften und verschiedene landestypische Zahlungsmethoden.

Sportingbet Mobile Sportwetten Bonus

Neukunden erhalten derzeit einen Bonus für die Registrierung und Einzahlung von bis zu 150 EUR. Dies gilt für die Neu-Registrierung über die normale Webseite als auch für die Registrierung über die App bei Vorhandensein eines iPhones oder iPads oder über die mobile Webseite. Für bestehende Nutzer, die bereits über die Webseite angemeldet sind existiert zur Zeit kein Bonus, wenn sie erstmalig auf das mobile Angebot von Sportingbet umsteigen. Für bestimmte Events, beispielsweise zur UEFA-Champions-League, werden zur Zeit zusätzliche Boni angeboten, etwa eine Geld-Zurück-Garantie bis zu einer bestimmten Höchstsumme. Diese Boni können auch mobil in Anspruch genommen werden.

Der Neukunden-Bonus ist jedoch, wie bei den meisten anderen Wettanbietern auch, an bestimmte Bedingungen geknüpft. Zum Einen ist die Höhe des Bonus an die Höhe der ersten Einzahlung gekoppelt, zum Anderen muss das eingezahlte Geld im Sportwetten-Angebot mit bestimmten Mindestquoten (derzeit mindestens 2,1) umgesetzt werden. Der Bonus selbst muss insgesamt 5 Mal mit einer Quote von mindestens 1,5 umgesetzt werden, bevor Gewinne auf den Bonus ausgezahlt werden können. Nutzer, die mit den Zahlungsanbietern Skrill-Moneybookers, Neteller oder Ukash einzahlen, sind allerdings derzeit vom Bonus ausgeschlossen.

Sportingbet App bzw. mobile Version- Fragen & Antworten

Sportingbet bietet auf seiner Webseite ein umfangreiches Set an Antworten im FAQ Bereich an. Diese sind leider nicht in der Sportingbet-App und auch nicht in der mobilen Version der Webseite aufrufbar. Allerdings kann man in der App für iPhone und iPad telefonisch und per E-mail Kontakt aufnehmen. Daneben ist ein Chat mit einem Mitarbeiter von Sportingbet möglich. Hierzu muss man jedoch eingeloggt sein. Das gleiche gilt für die mobile Version der Webseite für Android, Windows oder iOS. Der Kontakt auf Deutsch ist unproblematisch. Die telefonische Hotline ist kostenlos und wochentags zwischen 9 und 21 Uhr erreichbar, an Wochenenden und Feiertagen zwischen 10.30 Uhr und 21.00 Uhr.

Bewertung und Meinung über das Angebot für mobile Kunden

Die Sportingbet App für iPhone und iPad sowie die mobile Webseiten-Version für Android oder Windows Phone Nutzer zeichnen sich durch ihr umfangreiches sehr übersichtliches und einfach zu handhabendes mobiles Sportwettenangebot aus, auch wenn es bei dem einen oder anderen Anbieter eine noch grössere Auswahl an Sportwetten, insbesondere an Spezialwetten gibt. Das für Android und Windows Geräte keine eigene APK bzw. App angeboten wird, muss nicht unbedingt als Manko gesehen werden, da die mobile Version der Webseite vollen Funktionsumfang bietet. Betrachtet man die angebotenen Quoten, insbesondere hinsichtlich der Wetten auf Favoriten, muss man sagen, dass andere Wettanbieter – wenn auch nur geringfügig – meist bessere Quoten anbieten. Bei Systemwetten wird dem einen oder anderen auch das Platzieren von Banken fehlen.

Ebenfalls weniger positiv ist das Fehlen von FAQs in den mobilen Versionen und in der App für das iPhone bzw. iPad. Deutlich positiv zu werten sind dagegen die rasche Auswertung der Wetten sowie die schnelle Gutschrift von Gewinnen auf dem Wettkonto, insbesondere an „Grosskampftagen“, wie etwa bei Spielen der UEFA-Champions-League oder bei vielen gleichzeitig stattfindenden Spielen. Hier hängen andere Anbieter nach. Auch bei Ein- und Auszahlungen zeigt sich Sportingbet absolut zügig. Gutschriften sind meist am 2. Banktag auf dem Konto. Im Ganzen ist Sportingbet ein seriöser und solider Sportwetten-Anbieter, dem man absolut vertrauen kann. Professionelle Wetter werden unter anderem wegen der leicht schlechteren Quoten bei Sportingbet auf andere Anbieter ausweichen wollen. Für Einsteiger und Gelegenheitswetter sollte das mobile Angebot an Sportwetten und die Einfachheit der Bedienung bei Sportingbet ausreichend Tippfreude bringen.

Anmelden und 8€ gratis sichern!
scrollToTop